Category: pickup

Die 25 besten Pick Up Artists der Welt

So-so. Matt, der Autor von “The Modern Savage” hat im September 2007 eine Liste der “25 besten Pick up Artists der Welt” gemacht.
Vielleicht tickten 2007 die Uhren noch anders und vielleicht war es zu der Zeit noch hip ein PUA zu sein. Wer weiss.
Wer sich heutzutage dem Pick Up widmet, sollte es meiner Meinung nach aus reinem Eigeninteresse machen, nicht um eines Tages ein Superstar in der mittlerweile nicht mehr wirklich übersichtlichen Pick Up Artist-Blogwelt zu sein.
Schaut selbst: Viel Spaß bei der Zeitreise!

How to pick up chicks

How to pick up chicks
Pick up ist so einfach. Noch Fragen? :-)

Pickup-Hygiene Nr. 1: Duschen

Regel Nr. 1: Never go without. Damit meine ich: Gehe niemals ungeduscht raus. Hole nie die Post aus dem Briefkasten, bringe niemals den Müll runter, ohne vorher geduscht zu haben. Das klingt übertrieben, nach Sauberkeitstick? Vielleicht. Aber nur so kannst Du das Duschen zu einer der Grundangewohnheiten in Deinem Tagesablauf machen. Duschen ist vielerorts ein Privileg. Wenn Du also eine Duschkabine oder Badewanne besitzt, nutze Sie nicht nur um darin Deine Klamotten nach dem Regen aufzuhängen oder um Pflanzen darin zwischenzulagern.
Der Durchschnitts-Mann fühlt sich ungeduscht einfach unwohl. Unwohlsein macht es für Dich nicht unbedingt leichter Frauen kennenzulernen. Fazit: Never go without.

Nimm die Dating-Zügel in die Hand!

Cameron hat in seinem Blogpost ein paar sehr gute Punkte genannt, wie sehr man Failen kann, wenn man gerade in der Datingphase mit einer Frau ist. Viele kennen das nur zu gut: Man will die Frau nicht verlieren, um eventuell eine gemeinsame Zukunft aufzubauen und nimmt dafür das Ändern von persönlichen Haltungen in Kauf. Es geht um das Manipulieren und genauer gesagt, um das manipulierbar-sein als Mann, der sich auf die Emotionen seines gegenüber einlässt und die daraus resultierende Unsicherheit. Wie man da wieder rauskommt? Hier gibt es die Antwort.

Das A und O im Pickup: Die Hygiene

Eigentlich ist es fast albern darauf anzusprechen, aber einige Dinge die ich teilweise in den letzten Jahren in den Clubs sehen durfte, haben meine Fussnägel in Rollos verwandelt. Als grundsolider Ästhet und Mensch mit einer guten Erziehung was unter anderem auch die Hygiene angeht, habe ich sehr viel miterleben dürfen.
Die finale Idee zu dieser Hygiene-Serie gab mir unter anderem ein Bekannter. Er war nicht wörtlich gesehen der Ideengeber, sein Auftreten hat mich eher dazu gebracht einen kleinen Hygiene-Ratgeber für Pickup Artists zu machen. Als kleiner Hinweis: Dein Aussehen und Deine Hygiene sind ein Spiegel Deiner Seele, welche Frau mag schon Männer die abstossend auf sie wirken? Dein Auftreten ist die halbe Miete.

Ich beginne hier in Kürze mit einer Reihe von Hygiene-Tipps die sich jeder Pickup Artist zu Herzen nehmen sollte. Die Tipps lancieren zwischen “Weniger ist manchmal mehr” bis hin zu “Wenig ist manchmal einfach zu wenig”.
Ich werde auf die grundsätziche Körperpflege eingehen, sowie die Frisur, den Bartstil, das Auftragen von Parfum und die generelle Wahl der Kleidung eingehen.

Die Liste wird stetig aktualisiert. Be prepared.

NEXT – warum einige Frauen generell scheitern

Einer meiner Lieblingstopics: NEXT.
Als Pickup Artist erlebt man interessante Abend mit Frauen, mit unterschiedlichen Ausgängen. Eins ist gewiss: DU gewinnst auf jeden Fall.
Egal ob Du Dich nach dem Kennenlernen mit der Frau ein zweites, drittes, hunderstes Mal triffst oder ob sofort klar ist, daß es hier kein zweites Mal geben wird: DU bist der Gewinner im Game.
Zur Erklärung, da sich die Gewinn-Situation nicht sofort erschliessen mag: Eine Frau, die vorgibt kein Interesse an Dir zu haben, feiert diesen vermeintlichen Triumph. Sie hat Dir einen Korb gegeben. Ein Self-High-Five auf ihrer Seite! Oder doch nicht?
Was die Frau in diesem Moment nicht bedacht hat ist, daß sie der Chance entgangen ist, einen wunderbaren Menschen näher kennenzulernen. Mit dem Wissen wie es um ihre emotionale Intelligenz steht, kannst Du Dich beruhigt der nächsten Frau widmen, denn: diese Frau war Deine Bemühung nicht wert. Deine Energie wurde leider verschwendet, aber im Nachhinein weisst Du: der Cut wurde zum richtigen Zeitpunkt gemacht, sie hat Dir gezeigt, daß sie keinen wertvollen Part in Deinem Leben spielen kann. Du bist der Preis. NEXT!

Willkommen beim Pickup-Artist-Blog

Worum geht es hier eigentlich?
Fernab von Foren und anderen Blogs werde ich hier meine Erfahrungen, Tipps in Sachen Pickup und vor allem meine Sicht der Dinge niederschreiben. Es gibt leider zu viele Blogs und Foren, in denen einfach nur Punkte aus der Mystery Method gepredigt werden, ohne wirklich über den Tellerrand zu schauen und eigene Methoden zu entwickeln. Das Fazit sind dann meistens noch frustiertere AFCs, weil sich das Game für die Leute nicht wirklich weiterentwickelt. Ich gebe zu, ich verwende mittlerweile sehr viele Worte aus dem Pickup-Sprachgebrauch, dennoch werde ich hier so authentisch sein wie nur möglich. Mir geht hier vorrangig darum, meine Erfahrungen der letzten Zeit zu teilen, im besten Fall kann ich hiermit vielen Leuten helfen.